Mannheimer Morgen:
Groetzki als Pate

Groetzki als Pate

Wiesloch. Am 3. und 4. September wird der erste Metropolregion-Handballcup in Wiesloch ausgetragen. Es treten die acht besten männlichen und weiblichen B-Jugend-Mannschaften aus der Region an. Das auf Initiative der Sportregion Rhein-Neckar entstandene Turnier wird vom Handball-Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen, den Landesverbänden aus Baden, Hessen und der Pfalz unterstützt. Als Pate wird Nationalspieler Patrick Groetzki von den Löwen den Wettbewerb begleiten.

Die B-Jugend des Bundesligisten ist für das Turnier der männlichen Jugend ebenso gesetzt wie die Nachwuchsteams von Zweitligist TSG Friesenheim und Drittligist HG Oftersheim-Schwetzingen. In die Qualifikation müssen die SG Pforzheim/Eutingen, die JSG Büttelborn, die JSG Ottersheim-Bellheim-Zeiskam-Kuhardt und der SV Waldhof.

Weiterlesen auf Morgenweb.de, 25. August 2016

Unsere Förderer und Partner.